Datenschutzerklärung

Einleitung

Die Boels Verhuur B.V. respektiert die Privatsphäre aller Nutzer ihrer Website und Dienstleistungen und behandelt personenbezogene Daten vertraulich. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zur schnellstmöglichen und reibungslosen Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie zur Optimierung unserer Dienstleistungen verwendet. Ihre Daten werden nur mit Ihrer Genehmigung zu Marketingzwecken genutzt.

In dieser Datenschutzerklärung können Sie nachlesen, wie wir mit den betreffenden Daten umgehen und zu welchen Zwecken wir sie verwenden.

Wer ist für meine personenbezogenen Daten verantwortlich?

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Datenverarbeitung seitens der Boels Verhuur B.V. und der zugehörigen Gesellschaften (im weiteren Verlauf ‚Boels‘ genannt). Boels ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft.

Welche personenbezogenen Daten werden gespeichert?

Gespeichert werden die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, sowie Daten zum Besuch unserer Online-Kanäle. Dazu gehören unter anderem:

- Die Abnahme und Lieferung unserer Produkte: Wenn Sie Produkte mieten oder kaufen, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von uns verarbeitet (z. B. Ihre Adressdaten und finanziellen Daten).
- Die Erstellung eines Benutzerkontos: Die Daten, die Sie uns im Rahmen der Erstellung eines Benutzerkontos zur Verfügung stellen (z. B. Ihre E-Mailadresse und Ihr Benutzername).
- Die Anforderung von Produkten und Dienstleistungen über unsere Websites und Apps: Die Daten, die Sie uns bei der Anforderung von Produkten, wie beispielsweise eines Katalogs, zur Verfügung stellen (z. B. Ihre E-Mailadresse).
- Die Nutzung von Websites und Apps: Die sich auf die Verwendung von Websites und Apps beziehenden Nutzungsdaten (z. B. die besuchten Seiten).

Zu welchen Zwecken werden meine personenbezogenen Daten verwendet?

Ihre Daten können zu folgenden Zwecken verwendet werden:

- Zur Bearbeitung von Bestellungen und Rücksendungen.
- Zur Erstellung eines persönlichen Benutzerkontos.
- Zur Kontaktaufnahme bei Problemen mit oder Fragen zu Bestellungen.
- Zur Information über neue und/oder geänderte Dienstleistungen.
- Zu Marketingzwecken, wie beispielsweise zum Verschicken von Rundschreiben und gezielten Angeboten.
- Zur Erstellung von Analysen, die der Verbesserung unserer Dienstleistungen dienen.
- Zur Zusammenstellung von Managementinformationen, die der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen dienen.
- Zur Vermeidung des Missbrauchs und der unsachgemäßen Nutzung unserer Dienstleistungen.

Wie lange werden meine Daten aufbewahrt?

Boels bewahrt Ihre Daten nur so lange auf, wie es zur Verwirklichung der Ziele, für die sie gesammelt wurden, erforderlich ist, oder so lange dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Welche Rechte habe ich?

Sie sind jederzeit zur Anforderung von Informationen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt (einmal im Jahr kostenlos). Wenn Ihre Daten falsch, unvollständig oder nicht zutreffend sind, können Sie deren Änderung/Entfernung beantragen. Wenn Sie Ihre Daten anfordern, entfernen oder ändern möchten, können Sie einen entsprechenden Antrag an privacy@boels.com schicken. Um Missbrauch vorzubeugen, können Sie dabei gebeten werden, sich entsprechend zu legitimieren.

Im Falle einer gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflicht, wie beispielsweise in Bezug auf die Buchhaltung, oder wenn andere gesetzliche Gründe zur Aufbewahrung der Daten, wie beispielsweise unbezahlte Schulden vorliegen, können Ihre Daten nicht gelöscht werden.

Wie werden meine personenbezogenen Daten gesichert?

Boels schützt Ihre personenbezogenen Daten mithilfe sowohl technischer als auch organisatorischer Maßnahmen, wie beispielsweise die Verschlüsselung vertraulicher Informationen, den Einsatz von Zugangskontrollen an unseren Standorten und die Autorisierung begrenzter Mitarbeitergruppen. Wir passen unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend an die neuesten technischen Fortschritte und Entwicklungen an.

Die Websites von Boels können Ihnen die Möglichkeit bieten, auf andere, nicht mit Boels verbundene Websites weiter zu klicken. Boels hat keine Kontrolle über die Inhalte oder andere Merkmale dieser Websites oder Webseiten und ist keinesfalls für deren Inhalte oder Merkmale haftbar.

Die Verwendung von Cookies

Boels verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die mit den Seiten unserer Website mitgeschickt werden und von Ihrem Browser auf Ihrem Computer, Handy oder Tablet gespeichert werden.

Unsere Website arbeitet mit Cookies, um die Anmeldung auf der Website zu vereinfachen, den Einkaufswagen füllen zu können und Ihre Einstellungen und Vorlieben zu speichern. Sie können diese Cookies über Ihren Browser deaktivieren. Dies kann sich allerdings negativ auf den Bedienungskomfort der Website auswirken.

Da Cookies auf Ihrem Computer, Handy oder Tablet gespeichert werden, können Sie diese nur selbst entfernen. Ziehen Sie zur Entfernung von Cookies die Anleitung Ihres Browsers zurate.

Cookies externer Parteien

Boels verwendet Cookies externer Parteien, um Statistiken für Analysetools wie Google Analytics und Hotjar zu sammeln. Diese Dienstleistungen werden von Boels genutzt, um einen Einblick in das Nutzungsverhalten der Websitebesucher zu erhalten.

Die von Google gesammelten Informationen werden weitestgehend anonymisiert. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass Ihre IP-Adresse nicht gespeichert wird.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung kann geändert werden. Kontrollieren Sie auf dieser Seite, ob Änderungen durchgeführt wurden.

Kontakt

Boels Verhuur B.V.
Dr. Nolenslaan 140
6136 GV Sittard
Niederlande

E-Mail:                privacy@boels.com
Telefon:              (+49)(0)21 03-90 88 90

Wir informieren Sie anhand der vorliegenden Datenschutzerklärung über die Art und Weise, in der wir mit Ihren Daten umgehen. Falls Sie noch Fragen hierzu haben, können Sie sich per E-Mail an privacy@boels.com wenden.